🚩 Sitemap ➤ Fachmenues ➤ Dateiliste
Banner: Links für Lehrer und Schüler

Schulcomputer + Schulnetzwerke
planen, einrichten + betreiben

Links, Tipps + Unterrichtsideen

✦ Quellen für Second-Hand-Computer, Restposten
✦ Günstige Rechner + Leasingrückläufer
✦ Informationen für Schulsystembetreuer
✦ Multimediaberatung + Netzwerkberatung
Mehr Tipps für Schule und Unterricht findet ihr auf weiteren 180 Teilseiten meiner Linksammlung über die🚩 Sitemap Mit den 'Accordion-Balken' lassen sich die Kapitel ein- und ausblenden
 
Informatikunterricht Edv-Unterricht Schul-Apps  
 

Statt eines Vorwortes

aufklappen / ausblenden
Die Aussage, dass Windows-PCs nach zwei Jahren überholt seien, kann eigentlich nur von einem Hardcore-Gamer stammen.
Ich sitze hier an einem Dell Optiplex390, der seit 8 Jahren am Markt ist. Erworben als Refurbisherd-Gerät für 160 €. OK. Dem habe ich eine SSD und als Betriebssystem Ubuntu 19.4 verpasst, weil es stabil und flott läuft. Damit mache ich auch Bildbearbeitung mit GIMP. Daneben steht ein 9 Jahre alter ASUS mit i7-Prozessor, 250-er SSD, 1TB-Platte und Win10 (Update aus Win7). Der Bürorechner und Fotospeicher.
Auf dem Schreibtisch ein IBM-Lenovo-Thinkpad R60. Der Veteran. Intel Centrino, Damals noch mit XP ausgeliefert. Darauf werkelt nun MX-Linux auf einer SSD. Geht immer noch ab 😉 BTW: Davon sind 15 Stück im Schuleinsatz... mit Firefox-Internet und LibreOffice in aktueller Version.
Im Keller ein HP Proliant G6 Server mit Xeon Quadcore als Server. Darauf Linuxmuster. Wie alt die Kiste ist, müsste ich nachschauen. Hab sie Refurbished mit 32 GB Ram für 100 €umel erworben.
In der Schultasche befindet sich ein schnuckliges Lenovo-Thinkpad X201 mit komplett drehbarem Display und Stift-Touchscreen. Gebraucht gekauft für 280 € incl. Dockingstation. Auf der (nachgerüsteten) SSD befinden sich zwei Betriebssysteme in 2 Partitionen: Windows 10 (als Upgrade von Win7) und Ubuntu 19.04. Gut. Das wiegt mehr als ein iPad. Dafür habe ich eine Tastatur an Bord und Zuhause eine Dockingstation, mit der die Kiste an den 24-Zoll-Screen und die Normal-Tastatur angesteckt wird. Bei Bedarf kann ich den Bildschirm splitten, sodass auf dem Lappy die Dateiverwaltung aktiv ist und auf dem senkrecht gestellten Display die Bildverarbeitung oder das Textsystem läuft.
 
Schulcomputer Refurbished Schulausstattung  
 
 

Tools, Updates & Plugins

aufklappen / ausblenden
Wer seinen Rechner noch mit Win7 betreibt, kann ihn - noch immer legal - auf Windows 10 upgraden. (Stand: 5.1.2020)
Damit könnten auch die Schulrechner kostenfrei auf Win10 "upgegraded" werden. Auf der DVD zur PCGO 1/2020 ist dieser Upgrade-Assistent enthalten (mit diesem Link zu Microsoft lässt er sich auch herunterladen) - meinen Windows-Rechner habe ich damit auf Win10 umgestellt. Der Update-Assistent ist zwar als Programm zum Update von Win10-Rechnern ausgewiesen, läuft jedoch auch auf Win7-Maschinen und stellt diese auf die aktuellste Version um.

Microsoft hatte das kostenfreie Update zwar eingestellt - lässt es jedoch bei legal erworbenen Win7-Lizenzen noch zu.

PCGo schreibt dazu, dass mit dem Ende des Win7-Supports am 14.1.2020 nach dem Willen Microsofts auch die letzten User auf Win10 umgestiegen sein sollen. Also... haltet euch ran.

***************************************
Windows 10 Update Assistent
Der Update-Assistent unterstützt Sie bei der Aktualisierung auf die neueste Version von Windows 10. Starten Sie dazu das Programm und klicken anschließend auf „Jetzt aktualisieren“. Nun prüft das Tool, ob für die installierte Windows-10-Version ein Update zur Verfügung steht und lädt entsprechende Daten anschließend im Hintergrund. Sie können mit dem Tools außerdem überprüfen, ob Ihre Windows-7- oder Windows-8-Installation für ein Upgrade auf Windows 10 berechtigt. Nach dem Download der Daten beginnt die Installation automatisch. Beachten Sie, dass Windows dabei möglicherweise mehrfach neu startet.
Hersteller: Microsoft
support.microsoft.com/de-de/help/3159635/windows-10-update-assistant
Sprache: Deutsch
Systemvoraussetzungen: Windows 10, 8, 7
Lizenz: Kostenlos
****************************************

WICHTIGE Vorarbeiten:
- Sichert unbedingt alle Daten. Diese sollen beim Update zwar erhalten bleiben - aber wer weiß schon....
- Haut weg den Sch.... löscht alle Altlasten, Duplikate sowie die Fehleinträge aus der Registry. Dabei hilft das kostenlose Tool
ccleaner.com/de-de
- Installiert VOR dem Update die wichtigsten Treiber neu - Grafikkarte, Motherboard usw.
- Deinstalliert alle unnötigen Programme und den Virenschutz. Das Virenprogramm könnte den Updateprozess abwürgen.
- Ihr braucht Zeit und Geduld. Es werden mehrere Updateprozesse nacheinander abgearbeitet, der Rechner startet mehrmals neu.

: bootdisk
Bootdisketten für so ziemlich jedes Betriebssystem...

: cgsecurity-CmosPwd
Programm zum Auslesen des Bios-Passworts (unter Linux)

: flashrom-org
Programm zum Auslesen des Bios-Passworts (unter Linux)

: gaijin.at/dlet
Internetinfos eToolz - Ein kleines Progrämmchen mit dem man Informationen über die Server des Iternet erhalten kann

: smartmontools_org
Tools unter Linux zum Festplattencheckup
 

Günstige Hardware & Software für Schulcomputer

aufklappen / ausblenden
: afbshop-de
Die "Arbeit für behinderte Menschen" richtet Computer und Drucker her und verkauft sie. Achtung! Falls eine bestellung für die Schule erfolgen soll und mehrere Geräte als Anschaffung geplant sind, lohnt es sich, zuerst anzurufen und den Preis zu verhandeln. Schulen erhalten Sonderkonditionen. 12 Monate Gewährleistung werden garantiert. Ich hatte bei meinen Bestellungen bislang nur gute Erfahrungen, auch beim Service. Prädikat von autenrieths: Absolut empfehlenswert!

: 🛒Amazon
bietet hier generalüberholte Hardware und technische Geräte mit Garantie an

: delwi
Recycelte EDV-Hardware

: esm-computer
Recycelte EDV-Hardware

: itsco
Recycelte EDV-Hardware

: pcbilliger
Recycelte EDV-Hardware

: preiswertepc
Gebrauchtsysteme

: quantelectronic
Gebrauchtsysteme

: recycle-it
Gebrauchtsysteme

: harlander-com/
Gebrauchtrechner

: de-wikipedia-org-wiki-Gebraucht-Software
Rechtliches zur Nutzung von Gebraucht-Software - mit Urteilen deutscher Gerichte
 

Netzwerke + Thin Clients

aufklappen / ausblenden
siehe dazu auch   Linux-Musterlösung das kostenfreie Serverbetriebssystem für Schulen mit der Imaging-Software 'Linbo' zur Softwareverteilung und für selbstheilende Arbeitsstationen. für Schulen außerhalb von Ba-Wü gibt es die Open-ML ohne Landeswappen
siehe dazu auch   Systembetreuer-Tools zur Netzwerkbetreuung
: beat.doebe.li/publications/berichte/thinclients/docs/thinclients
27 Seiten PDF zu Thin Clients (Stand: 2002, als Checkliste immer noch brauchbar)

: marl.linuxfreunde.de/kmLinuxTSE
Konzept und ISO-Image für Thin-client-Lösung. - Terminal-Server Bestellmöglichkeit der Lösung für 12 euro und passende PCI Netzwerkkarte incl. Eprom mit Etherboot 22 euro

: linux-hamburg.de/thintelligent/index
Text, der die Grundidee des Projektes beschreibt und auch eine Kostenkalkulation umfasst. Aufbau einer Infrastruktur mit X-Terminals und Nutzung von Windows-Anwendungen nur noch in einem Windows-Emulator unter Linux

: ltsp
LTSP is an add-on package for Linux that allows you to connect lots of low-powered thin client terminals to a Linux server. Applications typically run on the server, and accept input and display their output on the thin client display

: nwlab-net-art-netio
Das kleine Tool testet die Netzwerk-Performance

: network-drivers
Treiber für Netzwerkkarten

: netzmafia-de-skripten-netze
Script: "Grundlagen Computernetze" von Prof.Jürgen Plate, FH München.

: netzmafia-de-skripten-netze
Infos zu den Kabeln im BNC-Netz. Physikalisch-Technische Grundlagen. Falls sich noch jemand für die "alte" Technik interessiert....

: hh.schule-de-ak-nt
Der Arbeitskreis NT-Hamburg hat so ziemlich die umfangreichste Help-Site für Netzwerker zusammengestellt, die mir bisher untergekommen ist. D A S Online- Nachschlagewerk für alle Admins. Bitte nur vom Schulrechner aus anwählen. Die Providerkosten werden sonst zu hoch. Man liest sich fest...Eine Inhaltsangabe geb ich nicht, die wäre zu umfangreich

: skolelinux
Skolelinux ist eine Zusammenstellung von freier Software, die speziell auf die Bedürfnisse von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen abgestimmt ist. Das Projekt wurde in Norwegen gestartet und basiert auf der Linuxdistribution Debian. Was bietet Skolelinux? * einfache Installation * vollständig konfiguriertes Netzwerk * Stabilität und Sicherheit * sofort einsatzfähiger Kommunikationsserver * fertig konfigurierter Terminalserver * fertig eingerichtete Clients/Workstations
 

Router, WLAN + Repeater

Details anzeigen / ausblenden
: heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com/wlan-router-als-wlan-repeater-konfigurieren.html
Schritt-für-Schritt-Anleitung: Alten WLAN-Router zur Verstärkung der Funkreichweite als Wlan-Repeater nutzen

: youtube.com/watch?v=HMnjwXTg1G0
Wie man alte, ausgemusterte Router als WLAN-Accesspoints oder Repeater reaktivieren kann, wird in diesem Video erklärt

 
zum_radierkurs_340  
 

Hardwareinfos

aufklappen / ausblenden
: druckerchannel
Kompetent in vielem, was Drucker betrifft: Vergleiche, Trends, Entwicklungen, Tests,Verbrauchskostenrechner usw

: fcc-gov-oet-fccid
Auf den meisten Mainboards und Geräten ist eine "FCC-Nummer" aufgedruckt, die man auf dieser Seite eingeben kann. Damit erfährt man dann den genauen Mainboard-Typ

: hardtecs4u
Hardware-Infos

: laptopinventory-com-Repair_Videos.php
Hunderte Anleitungsvideos zur Reparatur oder zum RAM-Tausch, Plattentausch etc. aller möglichen Laptops

: netzmafia-de-skripten-netze-twisted
Anleitung zum Crimpen von RJ45-Kabeln (Twisted Pair)

: nickles
Die „Know-how-Zentrale für PC-Anwender“ mitüber 1800 Seiten zu allen Themen rund um Computer: Hardwareperfekt konfiguriert, Betriebssysteme von Windows bis Linux, Homepage bauen usw

: pctechguide
englisch, das beste Nachschlagewerk. Wer Fragen zu PC-Technik hat, findet hier die Antwort

: supportnet
Viele Lösungen und News, auch zum Einbau von Festplatten usw

: thinkwiki.org/wiki/ThinkWiki
IBM-Thinkpad - Wiki. Zahlreiche Informationen zu den Laptops der Thinkpad-Serie

: tomshardware
Nach Webseiten mit deutschsprachigen Hardware-Infos mußte man lange Zeit suchen. Mit Toms Hardware-Guide gibt es kompetente Test-Berichte, verpackt in Spitzendesign auf einem flotten Server. Der Besuch der Seiten ist ein Muß vor jeder neuen Anschaffung. Egal ob Grafikkarte, Motherboard oder Festplatte -hier erhalten Sie die Informationen, die vor der 'Katze im Sack' bewahren

: tweakpc
englisch, das beste Nachschlagewerk. Wer Fragen zu PC-Technik hat, findet hier die Antwort.deutsch, viele gute Tipps zum PC-Tuning

: zdnet
Windows-Special, Netzwerkpraxis, zentrale Administration u.v.a.m
 

Online-Hilfen, Handbücher

aufklappen / ausblenden
: ccc
Homepage des Chaos Computer Clubs

: hullen.de/helmut/filebox/Rechnerraum/virt-cd
Anleitung zur Speicherung und Verwaltung Virtueller CD's mit Daemon-Tools-12-2002

: manualslib-de
Handbücher für alle möglichen technischen Geräte online. 1.000.000 PDF-Dateien für mehr als 900.000 Produkte

: microsoft.com/de-de/education/default.aspx
Schulsoftware über Microsoft

: pc-faq
Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Computer-und Online-Themen

: winfaq
Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Windows95/98 und NT, Download für Registry Wizzard,

: winfaq.de/faq_html/Tip0491
weitere Helplines und FAQ-Seiten

 

Tipps zum Klonen von Platten, Plattentestprogramme

aufklappen / ausblenden
Falls es darum geht, Stand-alone-Rechner zu klonen, also eine Festplatte auf eine andere zu kopieren, ist Clonezilla erste Wahl. Kostenlos, einfach zu bedienen.
Ich habe einen USB-Sata-Adapter gekauft (bei Mediamarkt/Saturn/Medimax usw. im Regal zu finden). Einen Musterrechner eingerichtet und aus den anderen Rechnern jeweils die Festplatte ausgebaut (bei Laptops kein Ding - Schraube auf, an der Lasche rausziehen) und an den Adapter gesteckt. Clonezilla auf eine Boot-CD gebrannt und von CD gebootet. (Mit F12 das DVD-Laufwerk als Startsystem anwählen) Dann Clonezilla Standard-Einstellungen und Platte-zu-Platte gewählt und alle Abfragen mit y abgenickt (Tastatur auf US-Layout-Vorgabe gelassen, deswegen muss man statt "y" auf "z" drücken.
Damit habe ich 15 gleichartige Laptops geklont - allerdings befindet sich darauf kein Win10 - denn damit kommst du in die Lizenzgefrickelhölle. Für ältere Hardware (bis zurück zu Pentium4) läuft auf diesen Rechnern als Betriebssystem MX-Linux 32bit mit Libreoffice und firefox stabil, bei moderneren Rechnern habe ich das stylishere elementary verwendet.

Falls du über das Netz klonen willst, solltest du dir linbo anschauen. Das ist von Knopper ("bekannt durch "Knoppix") für die (kostenfreie) Schulserver-Lösung linuxmuster entwickelt worden und frei.
: gruppenrichtlinien
Das Thema ist so umfassend, dass es sogar eine eigene (gute) HP dazu gibt

1.19 seagate.com/de/de/support/by-topic/downloads
Seagate bietet auf seiner Website eine kostenlose Online-Diagnose an. Sie prüft alle EIDE-, S-ATA- und SCSI-Laufwerke - egal von welchem Hersteller. Der Test funktioniert unter Windows 95/98/ ME, 2000 und XP. Schließen Sie alle Anwendungen, und gehen Sie auf die Site www.seagate.com/support/seatools. Wählen Sie unter "Seatools online' die Option "Deutsch', dann "Online-Festplattenselbsttest'. Sie sehen nun alle in Ihrem System installierten Festplatten. Setzen Sie ein Häkchen vor die Platte, die Sie überprüfen wollen. Über "Weiter, Erweiterten Festplattenselbsttest ausführen' starten Sie die Aktion. Das Programm nimmt einen Schreibtest vor. Dabei tastet es Ihre Dateien auf Festplatte nicht an, denn es füllt nur ungenutzte Blöcke temporär mit Daten. Abschließend liest das Tool den kompletten Nutzdatenbereich der Platte und checkt ihn auf Fehler. Erhalten Sie die Meldung "Selbsttestroutine ohne Fehler beendet', ist Ihre Platte in Ordnung. Übrigens: Mit Hilfe von Seatools Desktop erstellen Sie zwei Bootdisketten. Damit booten Sie Ihren PC und können den Test auch lokal laufen lassen.

: social.technet-microsoft-com-query=newsid
Neue SID vergeben

: ultimatebootcd
für Administratoren eine nützliche Ansammlung von Tools, Festplattencheck etc
 

Treiber

aufklappen / ausblenden
: download
englisch, bietet Treiber, Utilities, MP3-Player-Software, Skins, Grafikprogramme, Bildschirmschoner für Windows, Dos-und Linux-rechner

: www2.driverguide
Sehr gut sortiert, eine Anmeldung über eine existierende (dummy) -Email-Adresse muss jedoch durchgeführt werden, damit man Zugriff auf das Archiv erhält

: driverpacks-net
Treiberdatenbank mit Download

: fli4l
Probleme mit TDSL und Linux? "Dort gibt es einem linux router (kost nix!), der nur eine diskette benötigt.Die hardwarevoraussetzungen sind auch nicht so problematisch.Dieser Softwarerouter kann in jede tcp/ip umgebung eingebunden werden und kann ip bezogen sperren." (FAQ,Systembetreuer Bayern

: www1.medion.de/downloads
Treiber-Download für ALDI-Rechner (Medion)

: station-drivers.com/page/disques
Festplatten - Firmware vieler Hersteller

: supportnet
Treiber für Aldi-Geräte FAQ zu verschiedenen EDV-Themen, Newsgroup

: /www.touslesdrivers
Treiber

: treiber
Treiber. Links zu Herstellern

: vbi.org/Folders/index.asp
DLL und OCX-Dateien

: video-drivers
DIE Treiberseite für Grafikkarten

 
radiertechnikende_300b  
 

Systemzeit setzen

aufklappen / ausblenden

Benutzer mittels gpedit.msc berechtigen:

Start -> Ausführen: gpedit.msc

Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen ->Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Zuweisen von Benutzerrechten: Ändern der Systemzeit
dort die Gruppe Benutzer hinzufügen, PC neustarten und fertig.
(so auf Win7, sollte bei XP genauso sein)

oder:
Das Recht zum Ändern der Systemzeit an die Gruppe „Jeder“ vergeben (in Systemsteuerung - Verwaltung - lokale Sicherheitsrichtlinien)
 

Zeitschriften

aufklappen / ausblenden
: chip

: heise
c't

: pc-magazin und pcgo

: pctip
Gute Infos und Helpdatenbank- Kummerkasten-Archiv

: pcwelt
 

Edeldruckverfahren und Radiertechniken
Für Künstler*, Grafiker*, Photographen*, Alchemisten*, Lehrer*, Studenten*, Kunsthistoriker* ...

aufklappen / ausblenden

Die nochmals erweiterte 7. Auflage 2020 ist erhältlich:

Neue und alte
Techniken der Radierung und Edeldruckverfahren

Vom Hexenmehl und Drachenblut zur Fotopolymerschicht -
ein alchemistisches Werkstattbuch für Anfänger + Fortgeschrittene

Tipps, Tricks, Anleitungen und Rezepturen
Erfahren, erlesen, erfunden und gesammelt von Wolfgang Autenrieth


Banner: Radierbuch

Erhältlich im  Direktversand  Buchhandel  🛒Amazon  Paypal - mit Käuferschutz  Kremer Pigmente  Bibliotheken
portofrei im Direktversand, per Paypal und in Buchhandlungen innerhalb der BRD, weltweit mit Versandkostenbeteiligung
Leseproben:  Einleitung  Rezepturen  Gelatinedruck  Chemikalien  Inhaltsverzeichnis   Stichwortverzeichnis
Themen: Kaltnadel, Aquatinta, Ätzradierung, Mezzotinto, Heliogravure, Vernis Mou, Carborundum, Reliefätzung, Kopiervorlagen, Fotoradierung, Chromgelatine, Lichtdruck, Cyanotypie, Daguerreotypie, Kohledruck, Talbotypie, Verstärker+Abschwächer, Kunststoffpolymerdruck, Plattenkorrektur, Ätztabellen, Galvanische Verfahren, Maßumwandlungen, (unkonventionelle) Radierwerkzeuge, Papierherstellung, Färben, Werkstattaufbau, Farbe und Farbherstellung, Druckablauf, Mehrfarbdruck, Radieren in Schule+Hochschule, Kunstgeschichte, umfangreiche Chemikalienliste + Bibliographie
232 Seiten (720 gr) im Buchhandel oder Direktversand für 35 € (incl.Versandkosten innerhalb BRD),  ISBN 978-398217650-5   Rückmeldungen+Kommentare zum Buch
 


🚩 Sitemap
Mehr Tipps für kostenlose Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Unterrichtsmaterial und Unterrichtsmedien findet ihr über die Sitemap


Meine anderen Internet-Projekte

Banner: schulbibo Banner: Links für Lehrer und Schüler radiertechnikende_300b

 
* ... selbstverfreilich auch für *innen ;-)
Tipps für kostenlose Arbeitsblätter, Kopiervorlagen, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsmedien oder Unterrichtsplanungen, Kommentare und Hinweise bitte per Mail an:

mailing @ autenrieths.de      Kontakt & Impressum      Datenschutzerklärung      Info zum Autor
Danke für das Interesse - viel Erfolg beim Stöbern! © Wolfgang Autenrieth 2001-2020
Durch Werbepartner erhalte ich eine Provision für qualifizierte Käufe. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen. Entsprechende Links sind mit einem Einkaufswagen gekennzeichnet 🛒. Wenn ihr auf einen Amazon-Link klickt, verwendet Amazon Cookies, speichert IP und Zugriffsdaten. Siehe Datenschutzerklärung Viel Erfolg beim Stöbern und ... "don't judge a book by its cover"!