Autenrieths Favourites

10.000 LiebLinks - sortiert in 170 Rubriken
Kostenlose Unterrichtsmaterialien für Lehrer, Referendare und Schüler * innen
Das Beste aus der Linksammlung
 
Linksammlung aktualisiert am
Haupt-
Menue
Diese Seiten mit Linktipps sind "Beerware". Freu' dich dran und trink auf mein Wohl.
Falls du vor einer Bestellung auf das Banner klickst, bekomme ich ein paar Cents Provision für meine beerware ;-)
Amazon-Logo
Viel Erfolg beim Stöbern!
  
  
'Wissen – das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.'
Das Beste
Die Reihenfolge ist keine Rangliste!
Seit dem 22.Januar 2018 wähle ich täglich einen Link als Empfehlung aus.
  1. www.edugenerator.at
  2. arbeitsblaetter.org
  3. tb-u.de/boerse/
  4. openlibrary.org
  5. q4os.org
  6. linuxmuster.net
  7. kidsweb.de
  8. allgemeinbildung.ch
  9. arndt-bruenner.de/mathe
  10. besserwisserseite.de
  11. openschulportfolio.de
  12. kinderpolitik.de/methoden
  13. archive.org
  1. edugenerator Hier erstellt sich das Schmuckblatt / der Wochenplan / eine Urkunde / euin Namenskärtchen / ein Zertifikat selbst - mit auswählbaren Variationen:
     ▶ https://www.edugenerator.at/
     
  2. Mehr als 19.000 kostenlose Arbeitsblätter und Unterlagen zu optischer Differenzierung, Schreibtraining und LRS-Therapie:
     ▶ http://arbeitsblaetter.org/
     
  3. Tauschbörse Unterricht. Arbeitsblätter, Rätsel, Puzzles, Spiele.... Für alle Fächer. Mehr als man im Lehrerleben nutzen kann. In hervorragender Qualität. Selbstverfreilich für schwäbisch kostnix. Die CD mit der vollen Dröhnung ist allerdings den Obulus wert.
     ▶ http://tb-u.de/boerse/
     
  4. Hunderttausend wissenschaftliche und literarische Bücher online - als epub oder PDF Auf zum Schmökern... aber das Unterrichten nicht vergessen ;-) BTW: Manche Bücher gibt es als "borrow"-Leihbücher. Dazu müsst ihr einen Account anlegen und abwarten - wie in der Bibliothek. Historische Bücher und zahlreiche andere stehen auf "Read"=Lesen.
     ▶ https://openlibrary.org/
     
  5. In zahlreichen Schulen existieren Rechner, die heutigen Standards nicht mehr entsprechen. Darauf befindet sich ein Win95 oder win7-System. Für diese hat M$ den Support eingestellt, Virenschutz und Privatsphäre sind nicht mehr gewährleistet. Die Rechner weg zu werfen geht nicht - die Gemeinden haben kein Geld für Ersatz - oder wollen keins bereitstellen. Die Rechner laufen zu lassen geht nicht, weil..... DOCH. GEHT!
    Falls die Rechner Prozessoren ab Core2Duo und mindestes 4 GB RAM besitzen, gibt es eine Alternative: Linux. (edit: Kann auch Pentium5 und 2 GB sein, ist dann aber nicht mehr so rasant ;-) ) Schwäbisch-kostnix, präzise wie eine Schwarzwalduhr und mit allem ausgestattet, was man braucht. Q4OS ist ein Linux-Fork, der sich stark an Win95 anlehnt. Mit WINE könnt ihr Windows-Programme einbinden, es gibt Erweiterungen, die das Ganze komplett wie eine Win7-Installation erscheinen lassen - obwohl ein komplett sicheres Linux-System die Basis bildet.
    Hängt noch LibreOffice drauf, und ihr besitzt einen vollwertigen Ersatz incl. Office. Ohne Lizenzgefrickel. (edit: Pardon. Müsst ihr nicht installieren. Ist bereits inclusive, ebenso Firefox und zahlreiche andere Basisprogramme...)
    Hängt noch Edubuntu drauf, und ihr habt einen Rechner mit 1000 Lernprogrammen - innerhalb weniger Stunden.
    Clont die Festplatten mit Clonezilla - und alles ist gut.
    Fast. Falls ihr Favourites No.6 installiert, habt ihr Admins Paradise. Stay tuned ;-)
     ▶ https://q4os.org/
     
  6. Ein komplettes, für Schulbedürfnisse angepasstes Serverbetriebssystem. Die Linux-Musterlösung aus dem Schwabenländle. Sag' einer, wir wären geizig. Die bekommt ihr kostenlos. Samt Installationshandbuch und Dokumentation.
    Ihr bekommt
    - selbstheilende Arbeitsstationen = komplettes bzw. teilweises Imaging über das Netz, Softwareverteilung, Softwarereparatur
    - automatische Aufnahme der Rechner im Netz
    - Automatisches Anlegen der User und Passwortverteilung aus einer Textdatei, incl. batchgesteuertem Versetzen in die nächsthöhere Klasse
    - Tauschverzeichnisse für Lehrer- und Schüler
    - Klassenarbeitsmodus
    - Spiegelung der Schülerbildschirme
    - Klassen-/Raum- /Nutzerweise Freischaltung bzw. Sperrung von Internet und Rechner per Knopfdruck
    - Installation auf virtuellem Rechner, daher einfaches Backup der gesamten Installation.
    - Installation des virtuellen Rechners auf dem Server - all inclusive. Anpassungen vornehmen und läuft. ((XEN-Server)
    - u.v.a.m.
    - In über 20 Jahren entwickelt, angepasst, verbessert...
     ▶ https://www.linuxmuster.net/de/home/
    Wer die Weiterentwicklung unterstützen will, wird Mitglied im Förderverein.
    Das Anwenderwiki:
     ▶ https://linuxmuster.net/wiki/
    Download:
     ▶ https://www.linuxmuster.net/de/download/
     
  7. Passend zur Jahreszeit ;-)
     ▶ http://www.kidsweb.de/schule/kidsweb_spezial/fasching_spezial/fasching_spezial.html
    BTW: Da gibt es noch viel mehr "Specials" - einfach ans Ende der Seite schrollen:
    - Pferde-Spezial
    - Drachen-Spezial
    - Frosch-Spezial
    - Fußball-Spezial
    - Aquarium-Spezial
    - Wetter/ Klima-Spezial
    - Piraten-Spezial
    - Geschichten-Spezial
    - Fasching-Spezial, ABC-Spezial, Indianer-Spezial, Engel-Spezial, Urzeit-Spezial, Dinosaurier-Spezial, Religionen-Spezial, Kartoffel-Spezial, EU-Spezial, Elch/Rentier-Spezial, Silvester-Spezial, Zirkus-Spezial, Politik-Spezial, Rätsel-Spezial, Wikinger-Spezial, Gesundheits-Spezial, Kinder-Schach-Spezial, Igel-Spezial, Hühner-Spezial, Schmetterlings-Spezial, Berufe-Spezial, Muttertags-Spezial, Halloween-Spezial, Verkehrs-Spezial, Vogel-Spezial, Prinzessinnen-Spezial, Märchen-Spezial, Farben-Spezial, Römer-Spezial, Schulanfangs-Spezial, Käfer-Spezial, Ernte Dank-Spezial, Ritter-Spezial, Apfel-Spezial, Kürbis-Spezial, Sankt Martin-Spezial
     
  8. Zahlreiche Arbeitsblätter und Online-Übungen:
     ▶ http://www.allgemeinbildung.ch/inhalt.htm
    Bei den mehr als 1800 Arbeitsblättern ist die Herkunft manchmal gut erkennbar. In der Schweiz gibt es kein "scharfes s" ;-)
    Nachteil der Website: Die Googlewerbung ist grenzwertig eingebaut und die Performance mancher Onlineübungen variiert je nach Tageszeit und Auslastung / Überlastung des Servers.
     
  9. Etwas für die Mathematiker unter euch:
     ▶ http://www.arndt-bruenner.de/mathe/mathekurse.htm
    Dort findet ihr auch den Generator zum Erzeugen von Aufgaben für Maßumwandlungen:
     ▶ http://www.arndt-bruenner.de/mathe/scripts/einheitenueben.htm
    (Das sind interaktive Aufgaben. Für Arbeitsblätter muss man einen Screenshot ins Arbeitsblatt einfügen.)
     
  10. Typisch Lehrer.
    Was ist der Unterschied zwischen dem lieben Gott und einem Lehrer?
    Der liebe Gott weiß alles.
    Der Lehrer weiß alles besser.
    Damit das so bleibt, gibt es Willis Besserwisserseite. Wissen, das man nicht braucht - aber durchaus verwenden kann. Zum Beispiel:
    "Wie groß ist das Fassungsvermögen eines Elefantenrüssels?" - Ein Elefantenrüssel hat ein Fassungsvermögen von etwa 6 Litern.
    oder:
    "Canthaxanthin hilft Zuchtlachse schön rosa zu färben, da diese in der Gefangenschaft nunmal keine teuren Kabben als Futter bekommen."
     ▶ http://www.besserwisserseite.de
     
  11. Für die Schulevaluation musste unsere Schule ein Portfolio verfassen, in dem die wichtigen Eckdaten, Vereinbarungen, Informationen und schulinternen Curricula abgelegt sind.
    In der Regel wird das getippt, in den Ordner geheftet, den Evaluatoren vorgelegt - und danach vergessen.
    Dafür wochenlang meine Arbeitszeit herzugeben war mir zu doof - und ich wollte eine längerfristig nutzbare Möglichkeit finden, auf die alle Kollegen jederzeit Zugriff haben.
    ich herausfand, war ich mit diesem Anspruch nicht allein - denn Kollegen hatten zu diesem Zweck bereits ein modifiziertes Wiki zur Verfügung gestellt - kollegial für schwäbisch-kostnix:
    Openschulportfolio
    Ein Wiki mit der vorgegebenen (und veränderbaren) Struktur des Schulportfolios, ständig online veränderbar, mit festlegbaren Rechten der User, geschützten und öffentlichen Bereichen usw.
     ▶ http://www.openschulportfolio.de/
    Herunterladen, auf einen Server laden, füllen und man hat eine nachhaltige Dokumentation der schulischen Prozesse.
    Demoversion:
     ▶ http://www.openschulportfolio.de/dokumentation/demoversion
     
  12. Die Methodendatenbank:  ▶ http://www.kinderpolitik.de/methoden
     
  13. Da gab es doch mal diese tolle Information im Web und ich hab den Link in meiner Sammlung notiert - doch nun ist das Linkziel verschwunden.
    Das Netz vergisst nichts! Zumindest nichts, was wert ist, gespeichert zu werden. Das Internet Archive speichert seit vielen Jahren komplette Webseiten - es lohnt sich, dort zu stöbern oder zu suchen.
    Auch Musik, Filme und Bücher sind dort abgelegt - unzählige Terabyte Datenvolumen...
    The Wayback-Machine:
     ▶ https://archive.org
    BTW: Meine eigene Seite ist dort (fast) im Urzustand von 2001 zu finden:
    https://web.archive.org/…/www.autenrieths.de/links/links.htm
     

Übrigenz: Das Seitendesign ist nicht "klicky-bunti-flash-gestylt". Durch den spartanischen Aufbau kann ich die Seiten jedoch ad hoc mit erträglichem Zeitaufwand im Quellcode aktualisieren - und Inhalt ist mir wichtiger als Show. Durch den Verzicht auf Schnickschnack lädt die Website rattenschnell, ist "egal-welcher-Browser-kompatibel" und "mobile-friendly". Viel Erfolg beim Stöbern und ... "don't judge a book by its cover"! .......... Falls du wissen willst, was die Farben vor den Links bedeuten,    guugst du hier

radiertechnikende_400
Die Website zum Buch: www.radiertechniken.de
Die sechste, nochmals erweiterte Auflage (230 Seiten) ist als Buch erhältlich
 im Buchhandel  bei Amazon  beim Verfasser
banner

banner_schulbibo oberschwaben_banner_300 bisorobanner_300

Kommentare, Links, Tipps und Hinweise bitte per Mail an:   mailing @ autenrieths.de
Kontakt & Impressum
Danke für das Interesse - viel Erfolg beim Stöbern! © Wolfgang Autenrieth 2016